Jean Paul Gaultier

Der berühmte Designer Jean Paul Gaultier begab sich in die Mode-Welt ohne formeller Ausbildung. Er belästigte renommierte Designer mit eigenen Skizzen so lange, bis ihn der Modeschöpfer Pierre Cardin als seinen Assistenten einstellte.

Jean Paul Gaultier wechselte mehrmals seinen Mentor und im Jahr 1976 präsentierte er erstmals seine eigene Kollektion. Bald wurde er als „Enfant terrible“ (Schreckliches Kind) der Französischen Fashionszene bezeichnet.

Gaultier war zu dieser Zeit keineswegs hochgeachtet, aber originell. Ruhig nahm er seine Inspiration in den französischen Straßen und schickte tätowierter Models oder pfundige Frauen auf den Laufsteg. Ebenso ließ er es seinen Parfüms ergehen.

Das Damenparfüm Classique packte Jean Paul Gaultier in einen Rumpf mit Brüsten. Le Male, derzeit eines der meistverkauften Männerdüfte in Europa, wird in der Werbung von einem Seemann propagiert der mit Blumen auf den Brustwarzen tätowiert ist.

weiterlesen

Geschlecht
Duft
Konsistenz
Verpackungsart
Filter öffnen

8 Brands gefunden

Classique

26,71 € - 67,44 €

5 Variante(n)

Preishit

Le Beau Male

53,28 €

1 Variante(n)

Le Male

22,47 € - 73,56 €

9 Variante(n)

Le Male Collector Edition 2017

61,50 €

1 Variante(n)

Le Male Superman Eau Fraîche

47,17 €

1 Variante(n)

Ma Dame Eau de Parfum

58,04 €

1 Variante(n)

Roberto Cavalli Roberto Cavalli Eau de Parfum Eau De Parfum 75 ml (woman)

Scandal

22,76 € - 79,39 €

4 Variante(n)

Preishit

Ultra Male

30,31 €

1 Variante(n)

Post your comment

Parfum-Zentrum.de