Invisibobble


Invisibobble wurde 2013 auf den Markt gebracht. Die Idee für Invisibobble nahm im ersten Semester der Studentin Sophie Gestalt an, die das Aussehen von zusammengebundenen Haaren in einem „Pferdeschwanz“ liebte. Eines störte sie doch. Sie litt jeden Morgen unter Kopfschmerzen und hatte immer die Falte in ihrem Haar, die wir alle kennen und hassen. Auf dem Weg zur Party starrte Sophie auf das alte, kaputte Telefon, das an der Wand des Schlafsaals hing. Also beschloss sie, das Telefonkabel aus der Steckdose zu ziehen und sich damit die Haare zu binden, als weiteres Highlight ihres ohnehin schon spektakulären Auftritts – Sophie hatte morgens keine Kopfschmerzen! Nach einem Moment des Schocks stellte sie fest, dass sie das Telefonkabel nicht verloren hatte, aber dass sie ihre Haare immer noch festhielt. Nachdem sie die Schnur losgelassen hatte, bemerkte sie, dass die Falte ihres Haares, obwohl immer noch sichtbar, viel weniger ausgeprägt war als gewöhnlich. Und so war die Idee der Invisibobble Gummibänder geboren.


Der erste Teststart in Deutschland fand 2012 statt, insgesamt 12 Monate lang sammelte das kleine Unternehmen Kundenfeedback, um das Produkt stetig zu verbessern.


Nach einem Jahr explodierte die internationale Nachfrage nach Invisibobble. Jetzt wird Invisibobble in mehr als 70 Ländern auf der ganzen Welt vertrieben!

weiterlesen

Filter öffnen

13 Brands gefunden

Bowtique

3,65 €

1 Variante(n)

Bunstar

5,42 €

1 Variante(n)

Flores & Bloom

7,80 € - 11,78 €

3 Variante(n)

HairHalo

7,60 € - 17,79 €

5 Variante(n)

Kids

4,64 €

2 Variante(n)

Original

4,64 € - 11,01 €

8 Variante(n)

Tocade

Power

4,46 €

4 Variante(n)

Sety

7,49 €

1 Variante(n)

Slim

4,64 € - 5,23 €

8 Variante(n)

Sprunchie

4,64 € - 12,20 €

14 Variante(n)

Post your comment

Parfum-Zentrum.de